Plagron Promix

promix.

Düngung nach eigenem Ermessen

Plagron Promix besteht aus den besten und äußerst sorgfältig ausgewählten Torfarten. Durch die Zugabe verschiedener Fasertypen und Perlite werden eine Luftdurchlässigkeit und ein Sauerstoffgehalt erreicht, wie man sie nur von Plagron Qualitätserde erwarten kann. Promix wird kein Dünger zugesetzt, nur Plagron Wurmhumus. Der Wurmhumus sorgt für ein gesundes Bodenleben und aktiviert die biologischen Düngemittel, die vom ersten Tag an zugeführt werden sollten. Dies macht Promix zum besten Produkt für die biologische Düngung nach eigenen Erkenntnissen und Wünschen. Das Ergebnis ist ein 100% biologisches Endprodukt. Promix liefert den höchsten Ertrag in Kombination mit Plagron Alga Grow, Alga Bloom und den Plagron Zusätzen.

Die Vorteile von Promix
  • Enthält keine Düngemittel.
  • Feine Struktur für hohe Wasseraufnahmekapazität.
  • Schnelle Wurzelbildung durch niedrigen EC-Wert.
  • Verwendung
    Beginne sofort mit der Düngung zum Beispiel mit Alga Grow.
     

    Eigenschaften
    Torf, Wurmdung.
     

    Verpackung
    50 L Sack.

    Tipps von Plagron
  • Download das 100% NATURAL Zuchtschema für die beste Verwendung und die optimale Dosierung
  • Promix enthält keine Düngemittel. Erstelle einen eigenen Düngungsplan für Deine Pflanzen. Benutze hierfür den Zuchtschema Kalkulator.
  • Häufig gestellte Fragen bezüglich Promix
    Du solltest ab dem ersten Tag düngen. Beginne mit Alga Grow und wechsel dann später zu Alga Bloom. Weitere Informationen zu Dosierung und Art des Basisdüngers findest Du in unserem Zuchtplan.
    Gemäß dem 100% NATURAL Zuchtstil muss weder der pH-Wert, noch der EC-Wert von Nährlösungen regulieren werden, wenn Du Promix mit Alga Grow und Alga Bloom kombinierst.
    Ja, technisch ist das möglich. Die Luftigkeit von Promix erschwert es den Samen oder Stecklingen jedoch, Feuchtigkeit aufzunehmen. Daher entwickeln sie sich nicht so gut, bzw. langsamer. Die Fasern in Promix können die Samen auch behindern, wenn sie aus dem Boden herauswachsen. Verwende daher besser unseren Seeding & Cutting Soil.
    Seeding and Cutting Soil hat einen niedrigen EC-Wert. Dies fördert die Keimung und Wurzelbildung junger Pflanzen. Die Feinstruktur von Seeding and Cutting Soil sorgt dafür, dass sich die Wurzeln optimal entwickeln können.
    Möchtst Du wissen, wo sich die nächste Plagron-Verkaufsstelle befindet? In unserem Shoplocator findest Du das nächstgelegene Geschäft.
    zurück zum Anfang
    Menü