cocos brix

cocos brix.

Hydrologische Zucht mit stabilem pH-Wert

Cocos Brix ist das ideale Substrat für den Züchter, der ein natürliches und sehr reines Produkt bevorzugt. Cocos Brix wird mit Kalzium behandelt und anschließend mit sauberem Wasser abgespült, wodurch ein sehr stabiles Substrat entsteht, das keinerlei Düngemittel enthält. Es ist vor allem für schnell wachsende Pflanzen geeignet. Cocos Brix hat zusätzlich noch eine hohe Wasseraufnahmekapazität, wodurch weniger gegossen werden muss. Cocos Brix erfüllt die strengsten Qualitätsstandards und ist mit dem RHP-Qualitätskennzeichen für Verbraucher zertifiziert. Es ist wiederverwendbar als Bodenverbesserer. Cocos Brix liefert den höchsten Ertrag in Kombination mit Plagron Cocos A&B und Plagron Zusätzen.

Die Vorteile von Cocos Brix
  • Einfach zu transportieren.
  • Garantiert niedriger EC-Wert.
  • RHP-Qualitätskennzeichen.
  • Verwendung

    Füge 1 Stück Cocos Brix in einen Eimer mit 4 Liter Wasser und knete das Ganze regelmäßig durch. Nach 20 - 30 Minuten erhält man 7 Liter gebrauchsfertiges Kokossubstrat. Gib bei jeder Bewässerung Nährstoffe hinzu und reguliere den pH-Wert auf 5,5


    Eigenschaften

    Gepuffertes Kokoskorn, gepufferte Kokosfasern.
    pH (H 2 O) 6,1 - 7,4
    E.C. (1: 1,5) [mS / cm] 0,09 - 0,14


    Verpackung

    Cocos Brix ist in einer Packung mit 6 Stück erhältlich.

    Tipps von Plagron
  • Mische Cocos Brix mit Plagron Erdmischungen, um die Bodenstruktur zu verbessern.
  • Das Produkt kann wiederverwendet werden und eignet sich auch nach Wiederverwendung sehr gut als Bodenverbesserer.
  • Häufig gestellte Fragen bezüglich Cocos Brix
    Wir empfehlen, 4 Liter Wasser pro Cocos Brix hinzuzufügen. Dadurch entstehen 7 Liter Kokossubstrat.
    Ja, die Qualität ist identisch.
    Abhängig von Deiner Leitungswasserqualität wird der pH-Puffer in unserem Cocos Brix schneller oder langsamer verbraucht. Cocos Brix kann mindestens sechs Monate lang problemlos zum Züchten verwendet werden.
    Nach einer schlechten Ernte solltest Du berücksichtigen, dass ein Teil des Düngers nicht von den Pflanzen aufgenommen wurde. Dies bedeutet, dass das Substrat nicht wiederverwendet werden kann. Es empfiehlt sich, Cocos Brix nach sechs Monaten zu wechseln.
    Möchtst Du wissen, wo sich die nächste Plagron-Verkaufsstelle befindet? In unserem Shoplocator findest Du das nächstgelegene Geschäft.
    zurück zum Anfang
    Menü